Auf zu neuen Abenteuern

Es wäre ja kein gescheiter Blog, wenn er nicht irgendwann weiterginge. Wir haben Urlaubszeit, also machen wir Urlaub. Und da Urlaub bei mir  ja nicht so unbedingt heißt „ich mache mal Großputz und ansonsten lege ich mich in ein überfülltes Freibad und abends hau‘ ich mir ein paar Maß rein“, könnt ihr euch auf lustige, abenteuerliche, besinnliche oder relaxte Beiträge freuen. Von wo? Lasst euch überraschen. Soviel sei gesagt: Das Ziel liegt diesmal in der anderen Richtung, es ist warm und exotisch und besonders und wahrscheinlich das letzte Mal, dass man es so erleben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.